Spendenaufkommen des Förderkreises seit 1996

k

Ehemaliger Schatzmeister Wolfgang Krüger
(*10.04.1950 -
07.01.2020)

Der vormalige Schatzmeister des Förderkreises, Wolfgang  Krüger, hat das Spendenaufkommen des Förderkreises tabellarisch dargestellt. Die DM-Spenden wurden zur besseren Verständlichkeit in Euro umgerechnet. Mit dem Spendenaufkommen von 2015 hat der Förderkreis die Millionengrenze schon überschritten. Allen kleinen und großen Unterstützern des Wiederaufbaus der Sankt-Marien-Andreas-Kirche in Rathenow sei auch an dieser Stelle herzlich gedankt. Ohne Gottes Segen geht eben nichts in der Welt und so können wir nur dankbar sein, dass wir die Kirche, die das Wahrzeichen der Stadt Rathenow ist, zum Lobe Gottes wieder aufbauen können. Nach dem alten lateinischen Spruch: Ora et labora! (Bete und arbeite!) bitte ich aber alle Menschen um ein Gebet für den Wiederaufbau der Sankt-Marien-Andreas-Kirche, denn die Kirche ist noch lange nicht wieder aufgebaut und ob die Fördermittel wirklich bis 2023 fließen, steht in Gottes Hand, denn die bürokratischen Hürden beim Abruf von Fördermitteln sind so hoch, dass es fast unmöglich ist, sie auch zu bekommen. Nicht nachvollziehbar sind auch solche Förderrichtlinien beim Bund und beim Land Brandenurg, wo es heißt: Neubauten können nicht damit gefördert werden. Was macht man denn, wenn 1945 die Orgel mit der gesamten Kirche abgebrannt ist? Da bleibt ja nur ein Neubau einer Orgel. Und dafür müssten die Förderrichtlinien auch Ausnahmen zulassen.

                               

                            i      k    k
                                  Kirche 1945                           Kirche 1990                                    Kirche 2012

 

 

i

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schatzmeisterin Heidi Maria Binder
Steinstr. 29
14712 Rathenow
Tel.:0171-2367076
E-Mail:

Am 09.01.2020 übernahm Heidi Maria Binder das Amt der Schatzmeisterin des Förderkreises. Am 19.09.2020 wurde Heidi Maria Binder auf der ordentlichen Mitgliederversammlungdes Förderkreises zur Schatzmeisterin gewählt.

 

Danke an alle Spender

Spenden erbeten  auf das Konto-Nr. des Förderkreises:
IBAN: DE07160919940001070100

 

Jahr

Mitglieder

Spenden

Zwischensumme

1996

47

15.020,70 €

 15.020,70 €

1997

101

42.851,03 €

57.871,73 €

1998

98

72.664,51 €

130.536,24 €

1999

153

82.251,12 €

212.787,36 €

2000

170

59.229,32 €

272.016,68 €

2001

179

51.384,16 €

323.400,84 €

2002

186

42.565,20 €

365.966,04 €

2003

183

40.528,78 €

406.494,82 €

2004

189

30.691,85 €

437.186,67 €

2005

173

27.495,82 €

464.682,49 €

2006

169

47.685,17 €

512.367,66 €

2007

173

41.244,28 €

553.611,94 €

2008

175

88.467,95 €

642.079,89 €

2009

187

60.789,66 €

702.869,55 €

2010

209

47.076,78 €

749.946,33 €

2011

226

48.350,50 €

798.296,85 €

2012

230

92.402,35 €

890.699,20 €

2013

233

41.484,89 €

932.184,09 €

2014

236

45.065,58 €

977.275,86 €

2015

239

80.534,90 €

1.057.810,70 €

2016

241

56.882,52 €

1.114.693,20 €

2017

244

49.742,50 €

1.164.435,70 €

2018

252

108.754,39 €

1.273.190,09 €

2019

260

38.784,46 €

1.311.974,55 €

2020

270

41.135,71 €

1.353.110,20 €

2021